Sponsoren  

Fan Box  

SO SPIELTE DIE U11...

SO SPIELTE DIE U11...

U11 kann wieder gewinnen!

Nach zwei verlorenen Spielen in Serie konnte die E-Jugend des TSV Reichenberg beim SC Lindleinsmühle wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Dank einer mehr als überzeugenden Mannschaftsleistung wurde das Spiel klar mit 8:0 gewonnen.

Der TSV begann, wie schon in den letzten Spielen, hoch konzentriert mit viel Tempo und überraschte den Gastgeber damit eiskalt. Bereits nach 7 Minuten war man mit 2:0 in Front. Im Gegensatz zu den letzten beiden Partien blieben die Reichenberger nun aber am Zug und erspielten sich dank guter Ballstafetten sowie großem Einsatz Chance um Chance. Und so stand es zur Halbzeit bereits 5:0. Auch in der zweiten Hälfte hatte der TSV den Gegner sicher im Griff und spielte weiter mutig nach vorne, allerdings fielen erst in den letzten 10 Minuten wieder Tore.

Die wenigen Gelegenheiten des SC Lindleinsmühle entschärften die beiden Torhüter Lovis (1. HZ) und Vincent (2. HZ) gekonnt, so dass diesmal hinten sogar die 0 stand.

Es spielten:

Lovis, Joa, Diego, Christian, Paul, Simon, Emilian, Vincent, Tim, Joshua, Elias

Tore:

Elias (2., 43. Min)

Joshua (7., 23. Min)

Christian (17. Min)

Paul (19. Min)

Diego (40., 48. Min)

(12.10.2019)

 





U 11 unterliegt in einem engen Spiel dem TV Marktheidenfeld

Am Mittwochabend spielte die E-Jugend des TSV Reichenberg zuhause gegen den TV Marktheidenfeld und unterlag knapp mit 1:2. Wie schon in den letzten Spielen begann der TSV mit viel Druck und Engagement und ging folgerichtig in der 4. Minute mit 1:0 in Führung. Fast aus dem Nichts gelang dem Gegner drei Minuten später durch einen platzierten Fernschuss der Ausgleich. Nun entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Beiden Mannschaften gelang jedoch vor der Pause kein Tor mehr. Auch in der zweiten Halbzeit bleib das Spiel spannend und ausgeglichen. Doch während die Reichenberger immer wieder am gegnerischen Torwart scheiterten, gelang Marktheidenfeld zehn Minuten vor Schluss der 1:2 Siegtreffer. In den letzten Minuten warf der TSV noch einmal alles nach vorne, aber der Ausgleich wollte an diesem Abend nicht mehr fallen.

Es spielten:

Vincent, Joa, Diego, Simon, Christian, Joshua, Emilian, Lovis, Lucy, Jannis

Tore

Joshua (4. Min)

(02.10.2019)






Serie gerissen – U 11 verliert beim FSV Zellingen mit 3:6

Die E-Jugend des TSV Reichenberg musste sich am 3. Spieltag trotz einer insgesamt ordentlichen und engagierten Leistung dem Team aus Zellingen geschlagen geben. Zwar ging der TSV bereits in der 4. Minute mit 1:0 in Führung und blieb auch die ersten 10 Minuten die dominierende Mannschaft auf dem Feld, allerdings gelang es nicht den Vorsprung auszubauen. Nach einer verletzungsbedingten Umstellung war die Reichenberger Defensive für einige Minuten unsortiert, was der Gegner mit vier schnellen Gegentoren ausnutzte. Der TSV gab jedoch nicht auf und kam kurz vor der Pause zu seinem zweiten Treffer. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein rasanter Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten, doch das Spielglück blieb Zellingen weiter treu. Letztlich fehlten den Reichenbergern an diesem Spieltag nicht nur Glück, sondern auch etwas Feinabstimmung und die letzte Konsequenz im Abschluss.

Es spielten:

Lovis, Joa, Diego, Christian, Simon, Tim, Vincent, Lucy, Joschua

Tore:

Joshua (4., 23., 40. Min)

(28.09.2019)






Zweites Spiel, zweiter Sieg –

U11 gewinnt das Nachbarschaftsduell in Kist

Die U11 des TSV Reichenberg konnte das Derby gegen den SV 1946 Kist deutlich mit 9:2 für sich entscheiden und zeigte dabei eine herausragende Leistung.

Obwohl sechs Spieler nicht zur Verfügung standen und mit Ben und Henri zwei Jungs aus der U9 aushelfen mussten, dominierten die Reichenberger von Anfang an die Partie und gingen bereits in der 3. Spielminute in Führung, als ein Kister Abwehrspieler die scharfe Hereingabe von Elias nur noch ins eigene Tor ablenken konnte. In der Folge hielt der TSV das Tempo hoch und erspielte sich durch ständige Positionswechsel, hohe Laufbereitschaft und viele gewonnene Zweikämpfe ein klares Übergewicht. Mit etwas Glück und mehr Konsequenz vor dem Tor hätte der Sieg noch deutlicher ausfallen können.

Bemerkenswert war, wie mühelos sich die beiden U9-Spieler ins Spiel einfügten, hier sah man deutlich, welch hervorragende Trainingsarbeit in den Jugendmannschaften des TSV geleistet wird.


Es spielten:

Vincent, Joa, Henri, Christian, Paul, Ben, Lucy, Joshua, Elias

Tore:

ET (3. Min)

Joshua (5., 30., 44. Min)

Joa (19. Min)

Paul (37., 40., 46. Min)

Christian (42. Min.)

(21.09.2019)






GELUNGENER SAISONAUFTAKT

3:1 Heimsieg gegen den FV 05 Helmstadt

 In einem spannenden Auftaktmatch zur Saison 2019/20 gelang dem neuformierten Team gleich der erste Sieg. Gegen eine ebenbürtige Mannschaft des FV 05 Helmstadt erkämpfte und erspielte sich der TSV zuhause ein 3:1.

Dabei gelang unserer Mannschaft ein Blitzstart: bereits in der 3. Minute erzielte Lucy das 1:0 und der TSV machte weiter Druck, jedoch fehlte in der ein oder anderen Aktion noch die Abstimmung und die Präzision im Zusammenspiel. Nach der kurzen Vorbereitung klappte noch nicht alles. Folgerichtig kam Helmstadt gegen Ende der ersten Halbzeit wieder besser ins Spiel und konnte ausgleichen. In der zweiten Hälfte entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit dem glücklicheren Ende für den TSV Reichenberg. Erst gelang Joshua nach einer Ecke per Kopf die erneute Führung, ehe er wenige Minuten später auf 3:1 erhöhte.  Da Helmstadt noch zweimal die Latte traf,  war der Sieg zwar etwas glücklich, aufgrund des gezeigten Einsatzes und Teamgeists aber auch nicht unverdient.

Es spielten:

Lovis, Vincent, Paul, Joa, Elias, Joshua, Simon, Lucy, Tim

Tore:

1:0 Lucy

2:1 Joshua

3:1 Joschua

(14.09.2019)






U11 SAISONSTART 2019/20

Die Mädels und Jungs der U11 starten mit dem ersten Training am Montag, 26.08.2019 in die neue Saison. Training ist immer Montag und Mittwoch um 17:30 Uhr.

Du bist Jahrgang 2009 oder 2010 und hast auch Lust auf Fußball, dann komm doch einfach mal zum Schnuppertraining vorbei!

Auf eine spannende und erfolgreiche Saison freut sich das Trainerteam Tobias, Manuel und Julia



© 2019 - TSV Reichenberg 1912 e.V.
   
| Montag, 21. Oktober 2019 || Designed by: Jü and LernVid.com |